künstlerisches experimentieren - eure galerie

Freche Füchse feiern ein fulminantes Fest in Finsterwalde......

Dieter FuchsFestival
Dieter FuchsFestival
Silke N. aus H. mit einer biblischen Variante....
Silke N. aus H. mit einer biblischen Variante....

Initialien künstlerisch Umsetzen......

Gestalte den absurdesten Pizza-Karton, den Du Dir vorstellen kannst.

Silke aus Düsseldorf: ich danke Dir für die ultimative Spizza-Pizza-Maschine. Yeah!
Silke aus Düsseldorf: ich danke Dir für die ultimative Spizza-Pizza-Maschine. Yeah!

10. Aufgabe vom 13. Juni 2020

 

diesmal dürft Ihr Euch in Eurer Lieblings-Technik austoben und den roten Satz da unten künstlerisch umsetzen: Also illustrieren, malen, collagieren oder fotografieren.... etc. Er ist in einer lauen Sommernacht am Wattenmeer aus dem Munde mehrerer Leute zu einem Gebilde zusammengeflossen - ganz ohne Rotwein!


JEDEN ABEND GING DER MANN MIT DEM AUSGEPRÄGTEN KOHLRABI-BART ZUM

DEICH UND MACHTE SEINE HALBSTÜNDIGE SCHNITTLAUCH-MEDITATION.

Brittas Mandala - romanisch
Brittas Mandala - romanisch

9. Aufgabe vom 28. Mai 2020

 

Ihr benötigt 2 Blätter festes Papier A4, Farbe und Bleistift oder Fineliner und Klebeband.
Malt mit Aquarellfarbe/ heller Tusche oder dünner, heller Acrylfarbe Flächen oder Formen aufs Papier - einfache Klekse gehen auch sehr gut. Lasst die Blätter trocknen. 
Arrangiert ein Stillleben mit 3-4 Gegenständen (Obst, Küchenutensilien, Werkzeuge, Blumen etc) auf Euren Tisch. 
Klebt das Blatt Nummer 1 unter Euren Tisch und zeichnet das Stillleben "blind" auf das Papier. Lasst Euch Zeit, mindestens 15 Minuten und schaut sehr genau hin.
Natürlich wird es nicht schön  - aber es wird spannend!
Wer danach noch Lust hat: Das Blatt Nummer 2 könnt ihr auf den Tisch legen - und das Stillleben als Blindzeichnung abzeichnen: das Motiv ansehen aber nicht aufs Blatt schauen.

8. Aufgabe vom 15. Mai 2020

 

Gestalte Deinen Löwen - als Zeichnung, Malerei, Collage, als Häkelkunstwerk oder Kartoffel-Druck. Der Löwe muss gar nichts, darf alles!

Versuche nicht, es "richtig" oder gar schön zu machen - dann wird es klasse.

Wenn Du den Anfang nicht findest, kannst Du eine Löwen-Silhouette aus Packpapier oder aus Deinen Künstlerpapieren, aus "alten Leinwänden" oder aus Stoffresten ausschneiden und irgendwo aufkleben.

Auf eine Papiertüte vielleicht, einer Zeitung oder auf einem weißen Blatt. Der Rest kommt von selbst.

 

 

Ingrids Beitrag für die Corona-Hauszeitung in Altona
Ingrids Beitrag für die Corona-Hauszeitung in Altona

Gesammelte Werke der älteren Aufgaben...